Autor: Mag. Klaus Sommerauer

Senkung der Umsatzsteuer

Nationalrat beschließt die Senkung der Umsatzsteuer für Beherbergungsleistungen Das Plenum des Nationalrates hat am 20. März 2018 den Gesetzesentwurf zur Senkung des Umsatzsteuersatzes für Beherbergungsleistungen von 13 % auf 10 % ab November 2018 beschlossen.

Veröffentlicht in Aktuelles

Regierungsprogramm 2018 – 2022

Was hat die neue Regierung in den nächsten 5 Jahren geplant? Zusammenführen der „UGB-Bilanz“ und die „Steuerbilanz“ zu einer „Einheitsbilanz“, nur noch ein Betriebsvermögensvergleich Reduktion der Einkunftsarten Tarifreform und damit Senkung der Abgabenbelastung, insbesondere für Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen

Veröffentlicht in Aktuelles

Prüfung Registrierkassenschlussbeleg 2017

Das Finanzministerium hat eine Information zur anstehenden Prüfung des Schlussbeleges 2017 aus der Registrierkasse veröffentlicht. Die Prüfung des letzten Kassenbeleges im Jahr 2017 muss bis zum 15. Februar 2018 geprüft und danach für 7 Jahre aufbewahrt werden. Registrierkassenschlussbeleg    

Veröffentlicht in Aktuelles

Begünstigungen für Feste politischer Parteien sind nicht verfassungswidrig

Der VfGH erklärte die gewerberechtlichen sowie steuerrechtlichen Begünstigungen für kleine Vereinsfeste politischer Parteien, die mit EU-AbgÄG 2016 eingeführt worden, als nicht verfassungswidrig. Diese liegen im Rahmen des rechtspolitischen Gestaltungspielraumes des Gesetzgebers und er verfolgt damit „ein im öffentlichen Interesse gelegenes

Veröffentlicht in Aktuelles

Zinsersparnis bei Arbeitgeberdarlehen

Der Prozentsatz gem § 5 Abs. 2 der Sachbezugswerte-VO für Zinsenersparnisse bei unverzinslichen oder zinsverbilligten Gehaltsvorschüssen und Arbeitgeberdarlehen ist für 2018 auf 0,5 % (bisher 1%) herabgesetzt worden. Zinsverbilligte und unverzinsliche Gehaltsvorschüsse bzw. Arbeitgeberdarlehen sind nach § 3 Abs. 1

Veröffentlicht in Aktuelles

Nationalrat beschließt Entfall der Mietvertragsgebühr bei Wohnungsmiete

Das Plenum des Nationalrates folgte der Empfehlung des Finanzausschusses und hat am 12. Oktober 2017 den Entfall der Mietvertragsgebühr für Verträge zur Wohnungsmiete beschlossen. Die Abschaffung der Mietvertragsgebühr bei Wohnungsmiete tritt am Tag nach der Kundmachung im Bundesgesetzblatt in Kraft,

Veröffentlicht in Aktuelles

Energieabgabenvergütung

Energieabgabenvergütung für die Jahre 2011 – 2014 neuerlich vor dem EuGH: Die Entscheidung im VwGH-Verfahren (Ro 2016/15/0041) über den Ausschluss der Dienstleistungsbetriebe auf Rückvergütung der Energieabgaben ab 2011 wird weiterhin auf sich warten lassen (Vorinformationen siehe FS-Newsletter vom 5.12.2016 und

Veröffentlicht in Aktuelles

Beschäftigungsbonus

Auf der Homepage der AWS zum Beschäftigungsbonus ist nun ein „Bonus-Rechner“ installiert worden. Nach Eingabe der geplanten Beschäftigungsdaten in den „Bonus-Rechner“ wird die zu erwartende Zuschusshöhe zu den Lohnnebenkosten berechnet und angezeigt. Den „Bonus-Rechner“ können Sie hier abrufen: http://www.beschaeftigungsbonus.at/der-beschaeftigungsbonus/der-beschaeftigungsbonus/bonus-berechnen/

Veröffentlicht in Aktuelles

Steuerliche Behandlung von Bitcoins

Immer häufiger treten Fragen zu Kryptowährungen auf. Wie sind diese zu behandeln? Ertragsteuerliche Behandlung Hinsichtlich der ertragsteuerlichen Erfassung sind Kryptowährungen wie sonstige betriebliche Wirtschaftsgüter zu behandeln und daraus resultierende Einkünfte somit zum Tarif zu erfassen. Werden Kryptowährungen jedoch zinstragend veranlagt,

Veröffentlicht in Aktuelles

„Negativzinsen“ – Banken dürfen Zinssatz nicht nur nach unten hin begrenzen

Das aktuell niedrige Zinsniveau führt zwar dazu, dass auf Konten und Sparbüchern keine Zinsen lukriert werden können, auf der anderen Seite sind allerdings auch die Kreditzinsen historisch niedrig und können somit zu einer günstigen Bedienung und Rückzahlung von Krediten beitragen.

Veröffentlicht in Aktuelles
Top